Telefon: (02295) 903 509 0 - E-Mail kontakt@igfev.de

Hilfe von Anlegern für Anleger.

Erfolgreiche Abwehr von Forderungen des Insolvenzverwalters durch unseren Vereinsanwalt.
Nordcapital Offshore Fonds – ACHTUNG! Verjährung der Ansprüche gegen Banken in 2018

x

Aktiver Anlegerschutz

Haben Sie auch gerade Post vom Insolvenzverwalter erhalten, der die Ausschüttungen Ihres Schifffonds zurückfordert? Nicht nur Sie und ich sind davon betroffen, sondern noch viele andere Anleger. Aktiver Anlegerschutz muss von den Anlegern selbst ausgehen, wir unterstützen Sie dabei.

Forderungen abwehren

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht Anlegern zu helfen, diese Forderungen von Insolvenzverwaltern abzuwehren und/oder auch einen Vergleich gegen die Bank zu erzielen, bei der der Fonds gezeichnet wurde. Das alles mit spezialisierten und erfahrenen Anwälten.

IGF e.V

Fragen Sie uns, wir suchen nach Lösungen immer speziell für Sie. Seit unserer Gründung im Jahre 2010, haben wir weder Gewinn erzielt noch beabsichtigt.

News

Hier konnten wir helfen

Einfache und günstige Ausstiegsmöglichkeiten

In letzter Zeit erhalte ich zahlreiche Schreiben von Anlegeranwälten, die anbieten, in meinem Namen gegen meine Bank zu klagen. Dank der ausgezeichneten Betreuung der Interessengemeinschaft weiß ich nun, dass es auch einfachere und günstigere Ausstiegsmöglichkeiten aus meinen Fonds gibt.

A. Matzken 21. März 2017

Erstklassige Beratung

Ich bin froh, bei meinen Recherchen auf die Interessengemeinschaft gestoßen zu sein. Die Beratung ist erstklassig und meine Sorge um mein Geld ist um einiges kleiner geworden.

C. Krims 12. Juni 2017

Im Namen meiner Kunden: DANKE!

Seit mehr als 30 Jahren bin ich in der Finanzdienstleistung tätig. Nachdem Sie mehreren meiner Kunden bei der Abwehr von Forderungen von Insolvenzverwaltern geholfen haben, möchte ich mich im Namen dieser Kunden bei Ihnen bedanken.
Es ist sehr gut, dass wir unseren Kunden (Anlegern von Schiffsbeteiligungen) nicht nur bei der Platzierung kompetente Beratung bieten, sondern auch in Notfällen durch Ihre Mitwirkung helfen können.

W. Klingmann 15. Februar 2018

nach oben